Kinder- und Jugendgruppen aus Bildungseinrichtungen

Start Inhalte Erlebnissurvival Kinder- und Jugendgruppen aus Bildungseinrichtungen

Kinder- und Jugendgruppen aus Bildungseinrichtungen

Unsere Erlebnissurvival Programme für Kinder- und Jugendgruppen richten sich an Kleingruppen aus Schule und Hort wie AG´s, Projektgruppen und Feriengruppen. Wir bieten Programme und Module an, die frei gewählt werden können, um Ein- oder Mehrtagestouren zu einem besonderen Erlebnis zu machen. Dabei steht, wie bei all unseren Angeboten, auch hier die Verbundenheit mit der Natur im Vordergrund. Wir möchten neues Wissen im Bereich Outdooraktivitäten vermitteln und den Umgang mit natürlichen Materialien, fernab von einer medienbeherrschten Welt und dem Frontalunterricht im Klassenraum fördern. Das Kind und der Jugendliche sollen als individuelle Personen ihre Neugier stillen und ihren Wissensdrang ausleben dürfen.

Schwerpunkte und Inhalte:

  • Sensibilisierung gegenüber der Natur
  • Schulen der eigenen Körper – und Sinneswahrnehmung
  • Stärkung des Selbstwertgefühls zum Aufbau von Kooperationsfähigkeit und Toleranz
  • Kompetenzstärkung
  • Spielerische Förderung von Gemeinschaft
  • Vertrauensübungen

Das Programm für Kinder – und Jugendgruppen aus Bildungseinrichtungen stellen wir gern gemeinsam mit euch zusammen. Unsere Modularbeit macht es  möglich die Inhalte für Ein- oder Mehrtagesprogramme in Form eines Survivalparcours individuell zu gestalten.

Modulübersicht:
  • Feuermachen ohne technische Hilfsmittel
  • Kochen auf offener Flamme
  • Bau von behelfsmäßigen Unterkünften
  • Gewässerüberquerung
  • Orientierung mit Karte und Kompass
  • Herstellen eigener Werkzeuge aus Naturmaterialien
  • Bogenschießen
  • Vertrauensübungen
  • Erste Hilfe
  • Knotenkunde
  • Floßbau
Wir empfehlen pro Tag nicht mehr als 3 Module einzuplanen

Gruppengroße: Um den Kindern und Jugendlichen ein individuelles Angebot zu ermöglichen, empfehlen wir eine Gruppengröße die 15 Teilnehmer nicht überschreitet.

Ausrüstung und Verpflegung: Die ausführliche und angepasste Packliste erhaltet ihr nach Buchung unserer Programme. Für die Verpflegung sorgt euer SpreewaldSurvival-Team.